Wir haben was gegen Kälte

 

FAIRwöhnen Sie sich jetzt mit hochwertiger Alpaka-Mode!

AlpakaAlle Strickwaren werden aus bolivianischem Alpakagarn hergestellt, das von sozialen Züchtergenossenschaften stammt. Pullover, Mützen, Schals und Co. werden komplett in Handarbeit auf Maß gestrickt ohne Schnitte und Overlock-Nähte. Jedes Teil ist vollständig gekettelt und in Handarbeit endverarbeitet in den eigenen Werkstätten des Sozialbetriebs.
Alpakahaare gehören zu den feinen Tierhaaren. Das Material ist dauerhaft und nicht flusend, hat einen angenehmen Griff und seidigen Glanz. Die Naturfasern werden in den Farben weiß, braun, und schwarz nach der Schur gesammelt (insgesamt gibt es ca. 30 Farbnuancen). Nur weiße oder (chemisch) gebleichte Wolle kann zum Färben mit bunten Farben benutzt werden. In enger Zusammenarbeit mit den Züchtern werden von Waliki nur die besten Qualitäten ausgewählt, die ohne Mischung zu einem feinen Garn versponnen werden.
AlpakaWALIKI ist die Marke des Sozialunternehmens Takechuima SRL. in Bolivien, das durch textile Handwerksarbeit benachteiligten Menschen eine stabile und gerechte Arbeit schafft. Produziert wird heute in ca. 20 Werkstätten. Dadurch bleibt die traditionelle Arbeitsweise in Kleingruppen mit hoher persönlicher Identifizierung erhalten. Die Werkstätten erkennen als Mitglieder von WALIKI ein internes Regelwerk an. Das garantiert ihnen ein angemessenes Einkommen und zumutbare Arbeitsbedingungen, etwa bei Sicherheitsvorkehrungen und beim Versicherungsschutz.
Künstliche Weichmacher werden bei WALIKI nicht benutzt. In Europa vertreibt die Hildesheimer WALIKI GmbH seit 1996 die Produkte nach den Kriterien des Fairen Handels. WALIKI ist Mitglied im Bundesverband für fairen Import und Handel FAIR-BAND e.V. und anerkannt als Lieferant der Weltläden.

Alpaka Alpaka Alpaka