Produkt des Monats Juli 2017

pdm juli

Italienische Kräuter

Handelspartner: Sekem

Gegründet wurde Sekem 1977 mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensumstände in Ägypten. Heute beschäftigt Sekem rund 2.000 Mitarbeiter und hat acht Untergruppierungen. Der Faire Handel, Umweltschutz, Gesundheit und Bildung sind die wichtigsten Säulen der Philosophie Sekems. Außerdem setzt Sekem auf langfristige Partnerschaften mit den Lieferanten und hilft bei der Vorfinanzierung der angebauten Produkte. Es gibt Weiterbildungen für Mitarbeiter und Umweltschutz ist ein zentraler Aspekt. Knapp 50 km nordöstlich von Kairo wird die Wüste für biologische Landwirtschaft genutzt. Die Herstellung von Bodenfruchtbarkeit wird einzig durch biologischen Dünger erreicht. Auch das Thema Bildung ist ein zentraler Bestandteil. Ein medizinisches Zentrum versorgt nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Bewohner der umliegenden Dörfer. Darüber hinaus unterstützt eine gemeinnützige Organisation viele Projekte und Einrichtungen. Der Lebensmittelbetrieb ISIS gehört zu Sekem und hat ein umfangreiches Sortiment, das vor allem aus vollwertigen Produkten ohne künstliche Zusatzstoffe besteht. Alle von ISIS verarbeiteten Rohstoffe stammen von ägyptischen Bauern, die ihre Produktion auf biologischen Anbau umgestellt haben. Das Verpacken wird selbst vorgenommen, so dass die gesamte Wertschöpfungskette im Land verbleibt. Etwa 290 Angestellte können so fest beschäftigt werden. Die meisten Gewürze und Kräuter bezieht ISIS von einem weiteren Teil der SekemInitiative: Lotus.

Rezeptvorschlag zum Produkt des Monats


Unsere Produktempfehlungen der vergangenen Monate